Verzwirnung

Verzwirnung
f
скручивание, крутка

Deutsch-Russische Wörterbuch der Chemie. 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Verzwirnung" в других словарях:

  • Matto (Einheit) — Matto, auch Matzen, war eine Mengeneinheit und wurde als Zählmaß für ein Packen Seide verwendet. Der Packen war mit 4 Gebinde oder Knup(p)en oder 24 Strähn in seiner Größe bestimmt. Auf Grund der Seidenunterschiede galt das genannte für Orgasin… …   Deutsch Wikipedia

  • Chenille — Seidenes Chenillegarn, stark vergrößert Chenille (frz.: Raupe , ugs. eingedeutscht auch: Schnillie, Schnillje) bezeichnet ein Gewebe oder Gewirke mit einer samtartigen Oberfläche, das aus Chenillegarn hergestellt wird. Verkürzend kann Chenille… …   Deutsch Wikipedia

  • Halsschnur von Bunsoh — Die Halsschnur von Bunsoh ist ein textiles Geflecht aus dem Schalkholzer Moor von Bunsoh, bei Albersdorf im Kreis Dithmarschen. Vermutlich handelt es sich dabei um die Einfassung des Halsausschnittes eines vergangenen Leinenkittels der Moorleiche …   Deutsch Wikipedia

  • Schnillie — Chenille (frz.: Raupe , ugs. eingedeutscht auch: Schnillie, Schnillje) bezeichnet ein Gewebe oder Gewirke mit einer samtartigen Oberfläche, das aus Chenillegarn hergestellt wird. Herstellung Technisch handelt es sich nicht um ein Polgewebe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Schnillje — Chenille (frz.: Raupe , ugs. eingedeutscht auch: Schnillie, Schnillje) bezeichnet ein Gewebe oder Gewirke mit einer samtartigen Oberfläche, das aus Chenillegarn hergestellt wird. Herstellung Technisch handelt es sich nicht um ein Polgewebe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Suebenknoten — am Kopf der Moorleiche von Osterby Der Suebenknoten ist eine, dem Stamm der Sueben zugeschriebene, typisch germanische Männerfrisur, die durch Abbildungen, archäologische Funde und schriftliche Überlieferungen nachgewiesen ist …   Deutsch Wikipedia

  • Titer (Textil) — Nähgarn der Stärke Nm 100/3 Der Titer, die Garnstärke, Garnfeinheit, die Lauflänge bzw. die Faserfeinheit eines Garnes, Zwirnes, Rovings (Vorgarn) oder eines Filamentes bzw. einer Faser wird als Verhältnis von Masse (Gewicht) zu Länge angegeben.… …   Deutsch Wikipedia

  • Baumwolle — (arab. Kutun, daher englisch Coton, Cottonwool. franz. Coton, ital. Cotone, span. Algerien, holl. Katoen), wollige Fäden der Fruchtkapsel einiger Pflanzenarten, bes. aus der wärmeren Erdgegend.i. Die Baumwollenpflanze: die Mutterpflanze der B.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chenille — (franz., spr. sch nīj oder verdeutscht; schĕnillje, »Raupe«), schnurförmiges, behaarten Raupen ähnliches seidenes Fabrikat, zu dessen Darstellung man taftartige, 9–15 cm breite Bänder webt, in deren Kette durchgehends 4–6 einfache Seidenfäden mit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kunstseide [2] — Kunstseide. Neben dem die Herstellung der Kollodiumseide (Nitrocelluloseseide) ermöglichenden Nitrocelluloseverfahren haben nur zwei Verfahren sich im Großbetrieb bewährt und sich bis heute so entwickelt, daß sie mit dem Nitrocelluloseverfahren… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Spitzen [4] — Spitzen (dentelle – lace), flächenförmig ausgedehnte, vorwiegend als Randbesatz verwendete Erzeugnisse der Textilindustrie, die so aus Fäden, Gezwirnen, Geflechten, Geweben und Gewirken zusammengesetzt sind, daß infolge geeigneter… …   Lexikon der gesamten Technik


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»